Willkommen bei Project Lighthouse Africa

Project Lighthouse Africa e.V. (PLA) und seine Tochterorganisationen in West- und Ostafrika haben sich der Unterstützung von Projekten verschrieben, die eine nachhaltige Entwicklung in afrikanischen Gemeinden fördern.

Gruppenfoto von unserem Workshop
#NAMA4PD | Narrative Management for Peace through Dialogue | Trailer 2023

Unser Konzept der Entwicklungszusammenarbeit folgt dem umfassenden Ansatz (integrierter Ansatz) und basiert auf dem Nexus Entwicklung und Sicherheit - Kommunikation - Perspektive Entwicklung.

Die PLA und die ihr angeschlossenen Organisationen planen und führen länderspezifische Projekte durch, die nach einer anfänglichen Kofinanzierungsphase in der Lage sind, ihren eigenen Finanzbedarf zu decken. Um die Nachhaltigkeit zu gewährleisten, werden karitative und kommerzielle Elemente miteinander kombiniert.

Die Organisationsstruktur ist lokal ausgerichtet und bietet die nötige Flexibilität, um auf sich schnell ändernde Projektanforderungen zu reagieren. In enger Zusammenarbeit mit externen Partnern sammelt Project Lighthouse Africa das notwendige Know-how für die erfolgreiche Umsetzung der identifizierten Projekte.

Umfassender Ansatz für die Aktivitäten von Project Lighthouse Africa e.V.

Es zielt auf die Bereiche Abfallwirtschaft und erneuerbare Energien, Kommunikation und Medien, Ausbildung, netzunabhängige Wasserversorgung und sanitäre Grundversorgung sowie Digitalisierung in der Landwirtschaft.

Auf der Grundlage unseres umfassenden Ansatzes sucht Project Lighthouse Africa nach vielversprechenden Kooperationen und Partnerschaften sowohl auf gemeinnütziger als auch auf kommerzieller Ebene, immer in Abhängigkeit vom unterschiedlichen Charakter der verschiedenen Projekte.

Die PLA-Organisation profitiert auch von den vielfältigen Fachkenntnissen ihrer Vorstandsmitglieder, die für die Bewertung, Umsetzung, Koordinierung und Überwachung von Projekten zuständig sind.

Project Lighthouse Africa ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Berlin, Deutschland.

Project Lighthouse Africa partner Bayerische Staatskanzlei