Willkommen bei Project Lighthouse Africa e.V.

Project Lighthouse Africa e.V. (PLA) und seine beiden Tochterorganisationen Project Lighthouse Gambia und Project Lighthouse Kenya haben sich verpflichtet, Projekte zur nachhaltigen Entwicklung der Infrastruktur in West- und Ostafrika zu fördern und zu unterstützen. 

Die Organisationen planen und realisieren länderspezifische Projekte, die nach einer Anlaufphase der Förderung in der Lage sein werden, ihren eigenen Finanzbedarf zu decken. Um die Nachhaltigkeit zu gewährleisten, sind karitative und kommerzielle Elemente miteinander verbunden. Die Organisationsstruktur ist dezentral ausgerichtet und bietet die notwendige Flexibilität für schnell wechselnde Projektanforderungen. In enger Zusammenarbeit mit externen Partnern sammeln die Project-Lighthouse-Organisationen das notwendige Know How für eine erfolgreiche Realisierung der ausgewählten Projekte.

Der Kernbereich der Aktivitäten von Project Lighthouse Africa e.V. zielt auf die Sektoren Energieerzeugung, Umweltbewusstsein, Gesundheitswesen, Bildungssystem, Handel und landwirtschaftliche Entwicklung.

Ausgehend von unserem Ansatz ist Project Lighthouse Africa e.V. auf der Suche nach erfolgversprechenden Kooperationen und Partnerschaften sowohl auf karitativer als auch auf kommerzieller Ebene, immer abhängig von den vielseitigen Charakteren der verschiedenen Projekte.

Die PLA-Organisation profitiert darüber hinaus von den unterschiedlichen Fachkenntnissen ihrer Vorstandsmitglieder, die für die Evaluierung, Realisierung, Koordination und Überwachung von gezielten Projekten zuständig sind. PLA = nachhaltige Entwicklung im Zusammenhang mit Sicherheit und Stabilität

Unsere neue Website befindet sich noch im Aufbau.

Wir danken Ihnen für Ihre Geduld.